Seminare und Workshops

Seminare & Workshops

Wir veranstalten regelmäßige kostenlose Info-Abende und Vorträge zu verschiedenen Themen sowie kostengünstige Einführungen (Schnupperkurse). Darüber hinaus bieten wir mehrtägige Seminare und Workshops in unseren Praxis- und Seminarräumen in der Augsburger Innenstadt (Maximilianstr. 56) an.  Bei Interesse können Sie sich unverbindlich vormerken lassen. Den aktuellen Terminen entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender. Abonnenten unseres Newsletters werden automatisch über die bevorstehenden Veranstaltungen informiert.

Außerdem bieten wir Unternehmen und Privatveranstaltern bei ausreichender Teilnehmerzahl die Möglichkeit, die Seminare und Workshops vor Ort durchführen zu lassen. Falls Sie Interesse an einem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Workshop haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

Schnupperkurs

Einführung in die Thematik

In dieser circa dreistündigen Abendveranstaltung gewinnen die Teilnehmer einen ersten Einblick in das Konzept der kognitiven Präferenz und erfahren wie sie das Wissen um die eigene angeborene Stärke umsetzen können, um mehr Glück, Gesundheit und Erfolg in ihrem Leben zu erreichen. 

Sie werden mit Informationen um die verschiedenen Intelligenzarten versorgt, um eine erste Vorstellung von der eigenen Präferenz und der Präferenz Ihnen nahe stehender Personen zu haben.   Ein großes Aha-Erlebnis ist praktisch garantiert!

 

Basis-Seminar

Nosce te ipsum!

Das ganze Programm des Seminars steht unter dem Motto: Erkenne Dich selbst! In diesem zweitägigen Seminar wird die Analyse des kognitiven Typs (ACT™) durchgeführt.   Die gewonnenen Selbsterkenntnisse bilden die Basis für weitere praktische Übungen aus den beruflichen, familiären und persönlichen Bereichen.

Am Ende des Seminars haben die Teilnehmer ein fundiertes Verständnis ihrer primären und sekundären Intelligenzarten sowie ihrer angeborenen Schwächen, ihrer natürlichen Abneigungen. Sie werden erkannt haben, ob - und falls ja inwieweit - sie ihren Typ verfälschen und verlassen das Seminar mit einem ersten Plan zur Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse.

Workshop I.

Typgerechte Arbeit

In diesem Workshop geht es um die Umsetzung der im Basis-Seminar gewonnenen Selbsterkenntnisse am Arbeitsplatz bzw. in der Gestaltung der selbstständigen Arbeit.

Es geht um die Erstellung einer Strategie zur Betonung und zur konsequenten Entwicklung Ihrer kognitiven Präferenz sowie um die Identifizierung von spezifischen Kompetenzen in der sekundären Präferenz, die notwendig sind um der dominanten Intelligenz zur maximalen Entfaltung zu verhelfen.

Die Teilnehmer identifizieren außerdem die gegenwärtig regelmäßig zu erledigen Aufgaben, die im Bereich ihrer natürlichen Schwäche liegen.  Sie erstellen eine Strategie zur Kompensation der Schwäche, zum Beispiel durch Delegation oder Zusammenarbeit. Sie erkennen und definieren außerdem welche Art Menschen sie zur optimalen Ergänzung und zur Unterstützung um sich brauchen. 

 

Workshop II.

Beziehungen

In diesem Workshop, das ebenfalls auf dem Basis-Seminar aufbaut, werden die menschlichen Beziehungen der Teilnehmer analysiert: die Beziehungen zu Familienmitgliedern, Lebens- oder Geschäftspartnern, Kollegen oder Chefs, um die wahrscheinlichen kognitiven Präferenzen dieser Personen festzustellen. 

Konfliktursachen werden dadurch erkennbar und es können Strategien entwickelt werden, um existierende Konflikte zu lösen und künftige Konflikte zu vermeiden.   

Die Teilnehmer werden erkennen, mit welchen Menschen sie am effektivsten zusammenarbeiten können, welche am besten zu ihnen als Freunde und Partner passen und warum das so ist. 

Am Ende haben die Teilnehmer ein tiefgründiges Verständnis für die Einzigartigkeit der verschiedenen Mentalitäten. Sie haben nicht nur Einsicht in die Notwendigkeit der Diversität, sondern schätzen sie und lernen sie optimal zu nutzen (anstatt anders Denkende und Handelnde zu kritisieren, abzulehnen oder ändern zu wollen).  

Dies ist die Basis für die Bildung von Hochleistungsteams, egal ob es sich um spezielle Projektteams im Unternehmen oder informelle Teams im privaten Bereich handelt.    

 

Intensivseminar

Break Free: Schaffen Sie den persönlichen Durchbruch

 Hier erhalten Sie das komplette Programm mit Anmeldeformular.

 

< 2017 >
Juli
MDMDFSSo
     12
3456789
1011
  • Spieler oder Spielball? Selbstbestimmung im Beruf

    18:30 -20:30
    11-07-17

    Maximilianstraße 56, 86150, Augsburg, Deutschland

    Maximilianstraße 56, 86150, Augsburg, Deutschland

    Ein kostenloser Vortrag von Dipl. Ing. Manfred Köhler mit anschließender Diskussion.

1213141516
171819202122
  • Break Free Seminar

    09:00 -18:00
    22-07-17-23-07-17

    Maximilianstraße 56, 86150, Augsburg, Deutschland

    Maximilianstraße 56, 86150, Augsburg, Deutschland

    Break Free – Schaffe den Durchbruch ist ein zweitägiges Intensivseminar. Weitere Informationen gibt es hier.

23
  • Break Free Seminar

    09:00 -18:00
    23-07-17-23-07-17

    Maximilianstraße 56, 86150, Augsburg, Deutschland

    Maximilianstraße 56, 86150, Augsburg, Deutschland

    Break Free – Schaffe den Durchbruch ist ein zweitägiges Intensivseminar. Weitere Informationen gibt es hier.

24252627282930
31